Wer sind die MosiKirany`s

MosiKirany`s O`Lomasi
MosiKirany`s O`Lomasi

MosiKirany Maine Coon 

die etwas andere Katzenzucht aus der Schweiz 


Katzen bestimmen schon lange mein Leben. Mit der Zeit ist der Wunsch nach einer eigenen kleinen Maine-Coon-Zucht gewachsen. Der Zuchtname "Kirany" ist zum Gedenken an meine wundervolle Maine-Coon-Katze Kirany entstanden.              Die Mosi Kirany’s Maine Coon Cattery ist zu meiner Lebensaufgabe geworden. Speziell ausgesuchte Outcross- und Foundation-Linien bilden die Grundlage für meine Katzenzucht. In erster Linie steht der Zwingername Mosi Kirany’s für Gesundheit und Wesensstärke. Meine Maine Coons werden regelmäßig allen zur Verfügung stehenden Tests unterzogen. Durch meine Tierärztin Frau Dr. K. Landerer sind unsere Katzen das ganze Jahr hindurch in tierärztlicher Obhut.

 

Das internationale Gesundheitsprogramm für Maine Coon
http://www.pawpeds.com/healthprogrammes/index_de.html  

 

Ich setze sämtliche Testmöglichkeiten für genetisch bedingte Erkrankungen ein, die zur Verfügung stehen und bin dem internationalen Gesundheitsprogramm für Maine Coons angeschlossen. Meine Katzen werden selbstverständlich auch nach Typ ausgewählt, doch werde ich mit ihnen nur selten eine Ausstellung besuchen. Mir liegt das Wohl meiner Maine Coon Katzen zu sehr am Herzen, als dass ich sie unnötigem Stress aussetze.

 

Meine Maine Coon Kitten werden geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt. Sie werden frühestens mit 14 Wochen, mit TICA-Stammbaum und Kaufvertrag von uns persönlich in das neue Zuhause gebracht.

 

Bitte bedenken Sie beim Erwerb eines Tieres grundsätzlich: Sie übernehmen für eine lange Zeit Verantwortung für Ihr Maine Coon Kitten! Sie sind zeitlebens dafür verantwortlich, für das was ihnen anvertraut wurde. Bitte lassen Sie nicht zu, dass der Tierschutz sich plötzlich um ungewollte und ungeliebte Katzen kümmern muss!

 
Last Update: 03.06.2016

Wir geniessen alle diese wunderbare Landschaft, in der Nordost Schweiz.

Ich bin mir bewusst, dass dies alles nicht mögliche wäre, ohne die liebevolle Unterstützung und Toleranz meines Mannes Mario, dem ich dafür herzlich danken möchte.

Micheroli Hortensia

Pawpeds Kurse

Neues

15.05.16   Ashamta  van Rhiannon und  The Dorsai Ors el Dhib  haben ein tolles zuhause gefunden in Luzern.   Rita Egli & Michael Bretz

05.12.15

Manito und Masou

sind heute in ihr  neues tolles neues Zuhause umgezogen. Zu Frau  Martina Reithaar

 

12.08. 2016

Manito hat uns leider über die Regenbogenbrücke verlassen, am 12.juli 2016

 

Wir können das alle nicht verstehen, es wurde  bei im FIP Diagnostiziert!

18.8.15

Chepi  ist nun auf der Kastraten Seite zu finden!

sie wurde heute Kastriert.

 03.07.15 ….. ist für uns  zu einem sehr sehr  trauriger und schwerer Tag geworden!!!

Wir mussten schweren Herzens Dunja  über die Regenbogenbrücke gehen lassen.